Systemicon Stahlschornstein
Systemicon FSA-X

FSA-X

Freistehender Stahlschornstein mit statisch tragendem Außenrohr und mehreren (X) Innenrohren

Identisch mit dem Aufbau des FSA steht das „X“ für die Anzahl der verschiedenen Innenrohre, welche durch das tragende Außenrohr ummantelt sind.

Diese Stahlschornsteinvariante hat in den letzten Jahren durch die wachsende Anzahl an Energiezentralen mit verschiedenen Wärmeerzeugern stark zugenommen. Die separat gelagerten Innenrohre können unabhängig voneinander betrieben und individuell auf den jeweiligen Abgaserzeuger ausgelegt werden.
 

Auch hier sind Höhen von 80m und mehr sowie Temperaturen bis über 1000°C machbar.
 


Produktbeschreibung

Eigenschaften

  • Ideale Lösung im Leistungsbereich Stahlschornsteine und Abgasanlagen ohne nötige Gebäudeanbindung beim Einsatz mehrerer Wärmeerzeuger
  • Statisch tragendes Außenrohr ermöglicht große Bauhöhen
  • Mehrere dehnungsfreie, gedämmte Innenzüge zur Rauchgasführung

Einsatzbereiche

  • Gas-/Ölkessel
  • Biomasse
  • Chemieabluft
  • Gasturbinen
  • Stahlerzeugung
  • Blockheizkraftwerke
  • Notstromaggregate
  • Sonderfeuerstätten

Technische Daten

BaureiheFSA-X
Statisches SystemAnkerkorb oder Gebäudeanbindung
Tragendes ElementAußenrohr in Stahl beschichtet
Aufbaumehrschalig
Innenrohrabhängig von Zusammensetzung des Rauchgases und der Temperatur
AISI 304 (1.4301), AISI 316 (1.4404/1.4571), 1.4828, 1.4539, S235JRG, S355
InnenrohrdämmungSteinwolle A1 (als Drahtnetzmatte), Mineralwolle A2 (als alukaschierte Lamellenmatte)
HinterlüftungRingspalt zwischen Dämmung und Tragrohr
AußenrohrS235JRG / S355 / AISI 304 (1.4301)
Anzahl Innenrohre≥ 2 (mehrzügig)
OberflächenoptikLackiert, Stahl verzinkt, Edelstahl geschliffen, Edelstahl gestrahlt (Verkleidung)
Angebaute Systememöglich

Referenzen

FSA-X

Kontakt

Was können wir für Sie tun?

Persönliche Beratung, ein optimaler Service sowie der persönliche Draht zu unseren Kunden und Partnern ist uns sehr wichtig.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, möchten ein Angebot oder benötigen Unterstützung bei der Planung Ihres Schornsteinprojektes?

Nehmen Sie Kontakt auf, wir beraten Sie gerne!

Ihre Anfrage

Hinweis für Privatpersonen

Da Jeremias nicht direkt an Endkunden vertreibt, erklären Sie sich mit dem Absenden damit einverstanden, dass wir Ihre Anfrage an einen unserer Schornstein-Partner in Ihrer Nähe weiterleiten.

Alternativ können Sie uns gerne auch telefonisch oder per Email kontaktieren:

Kundenservice

Anke Müller-Rohrbacher
Martina Losert
Cornelia Dietzsch
Monika Wiedemann

Tel.    +49 9832 68 68 - 50
Fax:   +49 9832 68 68 - 68
info@jeremias.de

Vertriebsleitung Elementschornsteine

Alexander Wening

Tel.: +49 9832 / 68 68 - 893
Fax: +49 9832 / 68 68 - 68
vertriebsleitung@jeremias.de

Vertriebsleitung Industrieabgasanlagen

Peter Veit

Tel.: +49 9832 / 68 68 - 108
Fax: +49 9832 / 68 68 - 8686
peter.veit@jeremias.de